Es geht unter die Haut

Der Roman "Under your skin. Halt mich fest" von Scarlette Cole ist im Ullstein Verlag kostet als Taschenbuchausgabe 9,99€.

Das Buch handelt von Harper, die nach einer schweren Misshandlung durch ihren Ex-Freund nach Miami gezogen ist. Dort versucht sie mit den äußerlichen und seelischen Narben zu leben.
Sie baut sich ein komplett neues Leben auf und beginnt neue Freundschaften zuknüpfen.
Leider wird sie bedingt durch die schlimmen Narben auf ihrem Körper immer wieder an die schrecklichste Nacht in ihrem Leben erinnert.
Harper möchte jedoch mit dem Thema abschließen und besucht so ein sehr angesagtes Tattoostudio, in welchem sie Trent kennen lernt.
Trent beschließt, nachdem er einen Teil ihrer Vergangenheit kennt, ihre Narben zu tattowieren. Er gibt sich dabei besonders viel Mühe. Die beiden beginnen von da ab sehr viel Zeit miteinander zu verbringen. Sowohl im Studio als auch außerhalb.
Und so kommt es dann dazu, dass sie beiden ein Paar werden.
Nach einiger Zeit taucht dann jedoch Harpers Ex-Freund wieder in ihrem Leben auf. Er beginnt sie zu terrorisieren.
Hält die frische Beziehung das aus? Und ist Harper stark genug ihrem Ex zutrotzen?

Die Story wird im Wechsel von Harper und Trent erzählt, was dem Leser so einen besseren Einblick in die Gefühle und Gedanken der Protagonisten gibt. Das gefällt mir sehr gut.
Jedoch finde ich, dass das Buch stellenweise sehr gezogen wird. So könnte der Ex von Harper schon deutlich eher auftreten und auch deutlich eher könnte es zum Showdown kommen.
Trotzdem ein gelungener Roman!

Kommentare

Beliebte Posts